Benutzerschulung in Windows 8

Die erste Anforderung, eine Benutzerschulung in Windows 8 durchzuführen, wurde erfolgreich abgeschlossen.Ausgangsbasis war, dass der Kunde eine Grundausbildung von  6 Stunden über den Umgang eines Notebooks an der VHS absolviert hat. Auf dieser Grundlage  wurde die Funktionsweise der auf seinem Gerät befindlichen Apps  erklärt. Zugeschnitten auf die individuelle Nutzung  wurde ein Virenscanner, Office 2010, Firefox, Thunderbird und Teamviewer installiert. Unabdingbar waren auch die Erstellung eine Rettungs-DVD und die Ausprägung des Backup-Konzeptes, um ein Wiederaufsetzen des Systems ohne größeren Datenverlust bewerkstelligen zu können. Notwendige Eingabehilfsmittel, wie ein vergrößerter Anzeigetext, die optische Ermittlung der Cursorposition sowie die Akkustische Signalisierung der Feststelltaste waren unabdingbar. Grundsätzliche Bedienungshinweise über die Handhabung von Thunderbird und Winword waren vonnöten, um die einfachen Schritte mit diesen Programmen  bewerkstelligen zu können.

Schreibe einen Kommentar